Zukunft mit Geschichte

ZTM Michael Schreyers Wurzeln beginnen im elterlichen Dentallabor in Bayreuth. Kurze Abstecher führten von Nürnberg nach Ronneburg/Erfurt(Meisterschule) über Chicago & Las Vegas und wieder zurück nach Oberfranken. In dieser Zeit hatte er genügend Zeit verschiedene Firmenstukturen und Firmengrößen zu erleben und zu vergleichen. Mit wachsender Erfahrung manifestierte sich der Eindruck, dass in so manchem Labor nicht die Gesundheit, der Patient und die Qualität im Vordergrund steht sondern nur der Caschflow des Betriebes und die Firmengrösse. Je mehr Mitarbeiter der Betrieb hatte - umso schlechter wurde die Qualität und es entstand Massenzahnersatz.

2006 gründete Michael Schreyer sein eigenes Labor. 2007 wurde eine Zweigstelle in Ebensfeld mit ZTM Dieter Horn eröffnet. 2009 fand er das perfekte Objekt für sein Labor in Bayreuth. Sein Labor befindet sich im 6 Stock eines geschichtsträchtigen Bayreuther Hauses, denn es wurde 1954 erbaut und war das erste Penthaus in Bayreuth.

sripes under image